Stellplätze

Hier sind sie nun, die Ställplätze auf denen wir eine oder mehrer Nächte campiert haben. Die Ställplätze sind wohl eins der wichtigsten Dinge des Reisenden mit eigenem Fahrzeug. Wir haben wohl die meiste Zeit mit der Suche nach einer Möglichkeit zum Übernachten gesucht. Eigentlich ist es viel mehr als eine Möglichkeit zum Übernachten. Es ist das fleckchen Erde auf dem man zu diesem Zeitpunkt zu Hause sein möchte. Oder auch nicht. Denn das funktioniert nicht immer so wie wir es uns vorgestellt haben. In unseren Vorstellungen fahren wir bis nach und in Asien an der Küste entlang und stehen jeden Abend am Strand, unter Palmen. Die Strandbar ist zu Fuss zu erreichen, die Toiletten ebenso. In unseren Vorstellungen gab es keine Hotels, Restaurants, vermüllte Strände oder gar Felsen am Meer. Ein Strand von Deutschland nach Indonesien. Flach, wunderschön und mit Strandbars unter Palmen. Basta!

Leider lagen wir ein wenig daneben! Umso später der Tag voran schreitet, umso mehr sinken die Ansprüche. Wir fahren morgens los mit den Erwartungen wie oben beschrieben und halten Abends an einer Tankstelle weil es eben nichts anderes gibt bzw. wir es nicht finden.

Hiermit geben wir die Plätze an denen man sich zu Hause fühlen kann und die Stellplätze wenn es Abends mal wieder spät ist (One-Night-Stands genannt) weiter.

Falls sich etwas ändern sollte an den Möglichkeiten des Campieren oder unsere Beschreibung daneben liegen teilt es uns bitte mit! Wir würden dies gerne aktuell halten da wir so manche Koordinaten aus dem Internet gezogen haben, für Stellplätze die es so nicht mehr gibt oder nicht mehr zu gebrauchen sind!

 Bilder folgen!

 

Kroatien

Albanien

Griechenland

Türkei

Iran

Thailand

Kambodscha

Malaysia

Leave a Reply