Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w018ff5a/travel/wp-content/themes/sukelius-magazine/index.php on line 19

Route

Unser erstes Ziel wird Ban Pong Ngam (Nord- Thailand) sein. Das sind schlappe 11620 km und 150 Stunden Fahrtzeit (direkte Route-die wir natürlich nicht nehmen werden) von Fulda entfernt.

In Ban Pong Ngam landete Agnieszka 2009 auf ihrem 6- wöchigen Thailandtrip bei Uwe, dem das Uwes Homestay gehört. Dieser empfing sie herzlich und bot ihr in einem seiner Bungalows eine Unterkunft an.

Uwe- das Allroundtallent- bietet unter anderem individuell gestaltete Trekkingtouren an. Wir hoffen durch Ihn das Land und die Leute kennen zu lernen. Bei ihm ein paar Tage unter zu kommen und von dort aus die nähere Umgebung (Myanmar und Laos) zu erkunden und Pepe eine Verschnaufpause zu gönnen.

Den ersten Kontakt konnten wir bereits zu Uwe herstellen. Was sich nicht immer als allzu leicht realiesieren lässt. Uwe schrieb uns nämlich in der letzten Mail, daß er mit einem weiteren Uwe aus dem Dorf verwechselt wurde. Danach hatte er keinen Strom, wurde beklaut, seine Sachen konfisziert… Ja, so ist das Leben in Thailand!

Wohin und wie lange die Reise danach noch gehen wird, ist noch ungewiss und wird sich dann vor Ort oder auf dem Weg dorthin entscheiden.

Wenn noch Geld und Lust übrig sind (wovon wir ausgehen), der Pepe weiterhin zuverlässige Dienste leistet, werden wir wohl den Süden und den Osten von Thailand bereisen. Wir würden uns wünschen danach noch Laos, Vietnam, Kambodscha, Malaysia, Singapur und vielleicht noch Indonesien zu erkunden…

Vorläufige Reiseroute:

  • Österreich
  • Slowenien
  • Kroatien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Montenegro
  • Albanien
  • Griechenland
  • Türkei
  • Iran
  • Afghanistan
  • Pakistan
  • Indien
  • Bangladesh
  • Myanmar
  • Thailand

Da es unsere “grobe” Liste für den Anfang ist, wird sich mit großer Wahrscheinlichkeit hierbei noch vieles ändern!

Update: Hat sich auch schon geändert. Wir wollten zunächst über Russland, Usbekistan und China, da wir nicht durch Pakistan fahren wollten. Doch durch Kontakt zu anderen Reisenden die eine ähnliche Tour in den indischen Raum gemacht haben wurde uns die Angst vor Pakistan sehr geschmälert. Auch die Erkentniss das die Einreise nach China extrem teuer (5000 $) ist, haben wir uns dagegen entschieden.